Der Bezirksverband Minden der Kleingärtner e.V.70 Jahre Bezirksverband Minden

70 Jahre Bezirksverband Minden

der Kleingärtner

 

Der Bezirksverband Minden feierte am 16. Juni sein 70-jähriges Jubiläum. Gastgeber war der KGV "Friedlicher Nachbar". Zum Bezirk gehören 6 weitere Kleingartenvereine:KGV "Erholung","Bunte Brücke", "Am Fort C", "Johansenstr", "Bärenkämpen"; "Wittekind". Sie alle trugen mit ihren fleissigen Helferinnen und Helfern zu einen gelungenen Fest bei.

Der Wettergott meinte es gut mit uns, und so konnte das Fest gelingen. Der Vorsitzende des Bezirksverbandes, Helmut Krob, begrüsste alle Anwesenden und bedankte sich bei sich für ihr zahlreiches Erscheinen. Viele geladene Gäste, darunter das Ehrenmitglied Werner Bolder und Hans Günther Cremerals Beisitzer vom Landesverband Westfalen und Lippesowie Vorstände der benachbarten Bezirksverbände, gaben sich die Ehre.

Auch unser Bürgermeister Michael Jäcke beehrte uns. Nachdem alle Ehrengäste vorgestellt worden warenund alle eine kurze Rede gehalten hatten,ehrte der Vorsitzende Helmut Krob die Vorsitzende Ingeborg Charnley vom KGV"Am Fort C", den Vorsitzenden vom KGV "Bunte Brücke", Dennis Bergmann-Drehmel,und den Vorsitzenden Manfred Mühler vom KGV "Friedlicher Nachbar" für ihre langjährige Vorstandsarbeit im Verein und im Bezirksverband mit der "Silbernen Ehrennadel" und der dazugehörigen Urkunde.

von links nach rechte: Dennis Bergmann-Drehmel, Helmut Krob, Ingeborg Charnley und Mandred Mühler

 

Der Bürgermeister und einige Gäste machten einen Rundgang durch den KGV "Friedlicher Nachbar" und stellten fest, dass die Gartenanlage durch das fehlen von Zäunen und Hecken um die einzelnen Parzellen eine ganz besondere Ausstrahlung hat. Der Vorsitzende Manfred Mühler erklärte noch einmal ausdrücklich, dass Integration dort großgeschrieben wird und zurzeit acht Nationalitäten vertreten sind.

Alle Vereine stellten sich an Stellwänden mit Chroniken der Vereine vor sowie mit Fotos, Broschüren und einer Festzeitschrift zum 70-jährigen Jubiläum. So konnten sich alle Besucher einen Überblick über das Kleingartenwesen in Minden verschaffen.

Der wunderschöne Tag neigte sich gegen 18 Uhr dem Ende zu. Helmut Krob bedankte sich noch einmal bei allen anwesenden Gästen und blickte zufrieden auf eine wunderschöne 70-Jahrfeier des Bezirksverbandes zurück.